Zürich - Locarno, eine Alpentransversale

Zürich – Locarno, eine Alpentransversale

Nach den beiden die Alpen-tangierenden Exkursionen Zürich – München (2010) und Zürich – Lausanne (2011) lief ich im Folgejahr die grosse Alpentransversale Zürich – Locarno.

Die Wanderung folgt in groben Zügen den klassischen Römerwegen und wird im Sommer erfolgen, entlang der Wegstrecke Zürich – Ziegelbrücke – Sargans – Landquart – Chur – Bonaduz – Viamala – Splügen – San Bernardino-Pass – Mesocco – Bellinzona – Locarno.
Nach geschätzt 12 Tagesetappen werde ich das südliche Ziel erreichen.

Über die Vorbereitungen zur Wanderung, wie zum Unternehmen an und für sich, wurde ein detailiertes Blog verfasst, welches mit Bild und Text eine Vielzahl von Eindrücken festhält:
zurich-locarno.blogspot.ch

 

Publikation Zürich – Locarno, eine Alpentransversale
Limitierte Auflage von 30 Stück, mit 88 farbigen Abbildungen
Erschienen 2012 – Gestaltet von: unfolded.ch